Einige Brotsorten backen wir täglich. Manche hingegen nur an bestimmten Wochentagen. Andere backen wir im steten Wechsel oder als besondere Angebotsbrote. So können wir Ihnen als kleiner Handwerksbetrieb eine doch recht große und abwechslungsreiche Brotauswahl anbieten.

Wann Sie welches Brot bekommen, sehen Sie in unserem monatlichen Brotkalender.

Gutes Brot zu backen ist eine besondere Handwerkskunst. Es genügt nicht, einfach Zutaten miteinander zu vermischen und ab in den Ofen. Um richtig gutes Brot zu backen gehören, viel Wissen und Erfahrung, die richtigen Zutaten, der richtige Ofen, viel Zeit und ganz besonders Liebe, Spaß und Leidenschaft für gutes Brot unbedingt mit dazu. Und davon haben wir sehr viel.

Jeden Tag aufs Neue wird unser hauseigener Natursauerteig in mehreren Stufen sorgfältig weitergeführt, um dann am nächsten Tag mit Mehl, belebtem Wasser und Natursalz schonend zu Teig verknetet zu werden. Daraus backen wir dann unser knuspriges und einzigartiges Brot. Einigen Brotsorten fügen wir noch ausgesuchte Saaten, Vollkornschrote und Flocken sowie Gewürze und Honig hinzu.

Es werden keinerlei Konservierungsstoffe verwendet. Ebenso verarbeiten wir keine Backhilfsstoffe, Frischhaltemittel oder isolierte Enzyme in unseren Broten. Unsere Brote sind immer nur so gut und so lange haltbar, wie es die Natur vorgibt und es zulässt.

Die aufgeführten Brotsorten soll Ihnen Appetit machen auf eine ,,dicke Scheibe gutes Brot’’.

Und wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns an!

 

 

Freitag im Angebot:

  • Brot vom Einweihungsfest - 750 g für 3,00 €
  • Butterberliner - 3 Stück für 3,00 €